Grüß Gott!

Das Amt für Schule und Bildung der Erzdiözese Salzburg ist die zuständige kirchliche Einrichtung für alle Fragen des Religionsunterrichts, der kirchlichen Kindergärten und der katholischen Privatschulen.

Zusätzlich zu unserer Aufgabe der Sicherstellung, Beaufsichtigung und Weiterentwicklung des konfessionellen katholischen Religionsunterrichts unterstützen wir die am christlichen Menschenbild orientierte Erziehung durch Aktivitäten zur Schulpastoral und zur Marchtal-Pädagogik. Insgesamt werden 17 katholische Privatschulen und 25 Kindergärten von Orden, der Caritas und der Erzdiözese Salzburg erhalten bzw. geführt. Wir wollen zu einer ganzheitlichen Bildung beitragen. Kinder und junge Menschen sollen dazu befähigt werden, an den christlichen Werten orientiert, Verantwortung für sich selbst und ihre Umwelt übernehmen zu können.

Wir freuen uns über jede persönliche Begegnung und hoffen, dass Sie auf unseren Seiten die Informationen finden, die Sie suchen.

 

Missio Canonica

Erzbischof Franz Lackner beauftragt neue Religionslehrer

 Download

25. Marchtal-Herbstseminar im Bildungshaus Michaelbeuern

Vorschaubild







Ein Vierteljahrhundert Einsatz für erfolgreichen Unterricht

Seit 25 Jahren findet das Marchtal-Herbstseminar statt. Das Jubiläum regte zu einer Rückschau an.


 Download